Auf rotem Hintergrund steht ein schwarz-weißer Biber aufrecht über zwei, ebenfalls schwarz-weißen, gekreuzten Schienenpaaren.

Wahlordnung des Seniorenbeirats

In den Richtlinien für den von der Stadtverordnetenversammlung am 25.04.1996 beschlossenen und am 27.08.1996 konstituierten Seniorenbeirat der Stadt Bebra heißt es in

§ 3 Organisation

Der Seniorenbeirat wählt aus seiner Mitte eine/n Vorsitzende/n sowie zwei Stellvertreter/innen und eine/n Schriftführer/in sowie dessen Vertreter/in.

Der Vorstand wird auf die Dauer von vier Jahren gewählt.
P.S.:
In der Mitgliederversammlung am 18.04.2013 wurde eine Verkürzung der Wahlperiode für die Vorstandsmitglieder auf zwei Jahre beschlossen.

© Copyright 2018-2022 - Hessisches Ministerium für Soziales und Integration