Auf rotem Hintergrund steht ein schwarz-weißer Biber aufrecht über zwei, ebenfalls schwarz-weißen, gekreuzten Schienenpaaren.

Aktuelle Info's

Bebra, 18.01.2024

An Alle Mitglieder des Seniorenbeirates der Stadt Bebra!

Zunächst möchte ich Ihnen noch alles Gute für das Jahr 2024 wünschen und hoffe, dass Sie die ersten Tage im neuen Jahr gesund verbracht haben.

Seit Monaten beschäftigt uns die Frage "Wie kann es mit dem Seniorenbeirat der Stadt Bebra weitergehen?". Offensichtlich stehen wir mit dieser Frage nicht alleine da.
Zum Thema "Bedarf es einer Neuausrichtung der kommunalen Seniorenarbeit" findet von der BAGSO - Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen e. V. - eine Fachtagung am

Dienstag 05. März 2024 im ParkHotel Fulda statt.

Wenn Sie jemanden aus Ihrem Bekanntenkreis wissen, der gerne im Seniorenbeirat mitarbeiten möchte, oder wenn Sie selbst teilnehmen wollen, kontaktieren Sie den

Seniorenbeauftragten der Stadt Bebra,
Herrn Jan-Kolja Wilke,
unter der Mobilfunknummer 0160 748 3164.

Er wird die Anreise koordinieren und die Anmeldungen vornehmen. Anmeldeschluss ist am 27. Februar 2024.

Noch eine weitere Informationsmöglichkeit:
Vielleicht erinnern Sie sich an den Bericht der HNA im Herbst über die Zukunftskonferenz. Über 100 Personen machten sich Gedanken darüber, wo sie unsere Stadt in 10 Jahren sehen.
Unter dem Titel "Open Space-Veranstaltung" geht es am 16.03.24 in den Beruflichen Schulen Bebra weiter und ein Thema wird dort auch die "Seniorenarbeit" sein.

Mit freundlichen Grüßen

Ilse Koch
Vorsitzende des Seniorenbeirates der Stadt Bebra

© Copyright 2018-2024 - Hessisches Ministerium für Soziales und Integration